Rezept für ca. 120 Blätterteigschnecken

1.000 g vegan&moi
2.000 g eiskaltes Wasser
60 g Schnittlauch in feinen Ringen
ca. 6 frische Blätterteigplatten, je nach Größe

Schnittlauch mit dem vegan&moi-Mix vermengen. Wasser in die Mischung geben und direkt gut verrühren, so dass das Pulver komplett aufgelöst ist. Mindestens 15 Minuten quellen lassen. Blätterteigplatten halbieren. Masse jeweils auf ca. 3/4 der Platte verteilen, den Rest mit Wasser bestreichen. Blätterteig aufrollen. Ca. 1,5-2 cm dicke Scheiben abschneiden und auf Backbleche mit Backpapier legen. Bei 200°C ca. 15 Minuten backen. Die Mini-Schnecken können auch roh oder gebacken tiefgefroren werden.

Diese Rezepte könnten Sie auch interessieren

Albondigas. Spanische Hackbällchen aus unserem veganen Mix. Zum Rezept
Vegane Cevapcici. Zum Rezept