Titelbild Chili Sin Carne

Rezept für ca. 10 kg Chili

1.000 g vegan&moi
2.000 g eiskaltes Wasser
6 Zwiebeln gewürfelt
12 Knoblauchzehen fein gewürfelt
6 Paprikaschoten grob gewürfelt
600 g frische Tomaten klein geschnitten
1.000 g Dosen-Mais
1.200 g Kidneybohnen
2.400 g stückige oder passierte Tomaten
Cayennepfeffer, Pfeffer, Paprikapulver edelsü., Chilipulver/
getrocknete Chili
ggf. etwas Gemüsebrühe zum Verdünnen

Wasser in die Mischung geben und direkt gut verrühren, so dass das Pulver komplett aufgelöst ist. Mindestens 15 Minuten quellen lassen. Das Chili sin Carne kann nun analog des original Rezepts mit Hackfleisch zubereitet werden.

Diese Rezepte könnten Sie auch interessieren

Vegane Cevapcici. Zum Rezept
Classic Burger mit veganem Patty. Zum Rezept